professional services and in-depth knowledge

Electronic Praxis Article - Requirements Engineering für agile Prozesse mit Eclipse

Here is the online version of my article about requirements engineering in the Electronic Praxis.

Requirements Engineering & Management with Eclipse (ReVVerT 2011 @ ICST & Eclipse IDD Berlin 2011)

The OMG (Object Management Group) is currently in the process of adopting the first release of the ReqIF (Requirements Interchange Format) standard. ReqIF provides various new ways to deal with requirements. The talk will show how to manage requirements so formal as possible with ReqIF in Eclipse including the tracing of these requirements throughout the complete development chain.

I had talks on this topic on the ReVVerT 2011 @ ICST and Eclipse IDD Berlin 2011. Here are the slides and the heise report about the Eclipse IDD.

Model Driven Software Development with Eclipse (eclipsIST 2009)

Eclipse is mainly known as an IDE. Lesser known are the features for model driven development.
This tutorial will give an overview about the relevant eclipse technologies for graphical and textual modelling, model validation, model transformation and code generation. Attendees will put hands on practical exercises using textual and graphical models. Options and limits will be shown to get a decision basis for a possible application on their own development work.

Text is also a model - Model Based Testing using a textual model (Software-QS-Tag 2008)

Systemtests sollten auch ohne technische Kenntnisse des Systems spezifiziert werden können - idealerweise schon vor der technischen Umsetzung des Systems in einem Test-First-Ansatz. Ein solches Vorgehen kann durch eine (Fach-) Domänenspezifische Sprache zur Spezifikation dieser Tests ermöglicht werden.

Modellbasiert mit Eclipse entwickeln (Embedded Software Engineering Kongress 2008)

Eclipse ist vor allem als IDE bekannt, die auch im Bereich der Embedded-Software-Entwicklung eine wachsende Bedeutung erlangt. Weniger bekannt sind die Fähigkeiten von Eclipse, modellbasierte Software-Entwicklung zu unterstützen.

Java Torwächter - Universelle Sicherheit mit Acegi Security (DOAG News, Q3/2007)

In vielen Softwareprojekten spielt Sicherheit eine wichtige Rolle. Um in Geschäftsanwendungen eine wartbare Architektur beizubehalten, werden Authentifizierung und Autorisierung als nicht funktionale, technische Anforderungen von der eigentlichen Geschäftslogik separiert. Mit dem Acegi Security Framework steht hierzu ein mächtiges und flexibles Werkzeug zur Verfügung...

Artikel